Teamwork BoosterKit for Office 365

Mit dem Teamwork BoosterKit für Office 365 wird das Anfragen und Bestellen und automatisierte Anlegen von vordefinierten Microsoft Teams und SharePoint Online Sites ermöglicht. So definieren Sie als Unternehmen die Regeln und Vorgaben (Governance) an zentraler Stelle und die Anwender können die definierten, virtuellen Arbeitsräume selbstständig bestellen.

Waren Sie bisher zufrieden mit dem Collaboration-Tools von Microsoft, werden Sie es nun lieben lernen – nie war die Verwaltung einfacher. Das gilt nicht nur für den Anwender sondern insbesondere in der IT! Überzeugen Sie sich selbst.

Wann brauche ich den Teamwork BoosterKit?

Stehen Sie noch vor der Einführung von Microsoft Teams oder haben Sie es bereits implementiert?

In jedem Stadium gibt es diverse Herausforderungen, zu denen keine Features mitgeliefert werden. Der Teamwork Shaper greift hier ein und bietet wichtige Funktionalitäten für Cloud Collaboration Dashboards, Requests, Provisioning, Templates, Approval, Notifications und Life Cycle Management.

Gängige Herausforderungen

Komplexität

‚When to use what?‘ – Die verfügbaren Auswahlmöglichkeiten der Microsoft Cloud Plattform sind oft überfordernd für Business User. Fehlende Standardisierung, sowohl funktional als auch technisch und visuell erschweren zudem eine eingängige Nutzung.

Hoher IT-Workload

Anfragen neuer Teamwork Spaces oder deren Anpassung bedürfen oft der Interaktion mit der IT-Abteilung. Oft gibt es ungewollte Duplikate, die durch „ausprobieren“ der Nutzer unnütze Code-Schnipsel auslösen, die manuell bereinigt werden müssen.

Unübersichtlichkeit

Welches Team war nochmal für welches Projekt? Und kann man das gleiche Team für ein ähnliches Thema weiter verwenden? Warum wird noch ein Team angezeigt, das schon seit einem Jahr inaktiv war und wo finde ich nochmal die Information zur neuen internen Richtlinie?

Kontrollverlust

Wer ist für welche Aktion berechtigt? Worauf dürfen interne und externe User zugreifen? Oft wird die Verwaltung von Microsoft Teams vernachlässigt bzw. Zuständigkeiten sind nicht geklärt, wodurch die Kontrolle über Sicherheitseinstellungen innerhalb der Organisation verloren gehen kann.

Lernen Sie den Teamwork BoosterKit lieben!

User Self Service

  • Kein Kontaktieren der IT nötig
  • Erstellen von Seiten, Gruppen und Teams
  • Nach Ihren Bedürfnissen konfigurierbar

Einfache Nutzung

  • Zentrale Stelle für Request
  • Simples Interface
  • Office 365 App Launcher

Service Definitionen

  • Angebotene Services auf interne Vorgaben anpassen
  • Nach Bereichen und Anforderungen gruppierbar
  • Übersichtlich und intutitiv
  • User Self Service
  • Template Manual Steps
  • Kein PowerShell notwendig

Monitoring

  • Notifikationen
  • Job Queue
  • Provisioning Trends

Governance

  • Einfache Übersicht aller Informationen für Approval/Rejection
  • Column und Web Part Settings
  • Klssifikationen Konfigurieren
  • Öffentliche und Private Channel
  • Zugriff von Gästen kann limitiert werden

Relevant Templates for Teams

  • Team Settings
  • Default Channel zu definieren
  • Tabs und Apps in Channels

Secure Teams

  • Privacy Level definieren
  • Eigentümer und Nutzer festlegen
  • Guest Access kontrollieren

Directory

  • Zentrale Information auf einen Blick
  • Eigentümer-Identifikation
  • Kontrolle über Sichtbarkeit
  • Synchronisierung der gesamten Meta Daten
  • Navigation Web Part

LifeCycle Management

  • Visuelle Timeline
    • Erstellungszeitraum
    • History der Veränderung
    • Aktionen und Ablaufdatum
  • Audit Aktionen
  • Lease Periode
  • Ablauf Aktionen
    • Notification
    • Archiving
    • Lösung

Global Navigation

  • Jederzeit verfügbare Navigation über alle virtuellen Räume
  • Microsoft Teams und SharePoint Sites
  • Such- und Filtermöglichkeiten
  • Pin der Navigation

Teamwork BoosterKit Feature Übersicht

Ja, ich möchte mehr über den Teamwork BoosterKit erfahren

Buchen Sie Ihre persönliche Session mit uns. Bei diesem kostenlosen Angebot erfahren Sie alles über die Möglichkeiten des Teamwork BoosterKits und erhalten erste Einblicke in die praktische Anwendung für Ihr Unternehmen.