Header-Referenzen-LMS365

Mit innobit und LMS365 zurperfekten Lösung.


Der Kunde


Weltweit bedient SCHNEEBERGER® renommierte Erstausrüster (OEM) verschiedenster Branchen von der Werkzeugmaschinen- über die Solar-, die Halbleiter- und die Elektroindustrie, die Medizintechnik und weitere. Zum Produkt- und Fertigungsspektrum zählen Linearführungen und Profilschienenführungen ebenso wie Messsysteme, Zahnstangen, Lineartische, Positioniersysteme und Mineralguss. Seit Oktober 2017 ist A.MANNESMANN Teil der SCHNEEBERGER Gruppe. A.MANNESMANN ist führender Anbieter auf dem Gebiet der Produktion von Kugelgewindetrieben, Teleskopaktoren und Bohrspindeln.

schneeberger

German:

English:





Mit innobit und LMS365 zurperfekten Lösung.


Das Projekt


Positive Lernkurve und hohe Akzeptanz.

Wir durften bei Schneeberger AG Lineartechnik LMS365 integrieren. Durch den Einsatz von LMS365 konnten wir das System in sehr kurzer Zeit bereitstellen. LMS365, innerhalb der Microsoft 365-Umgebung von Schneeberger, ermöglicht die direkte Integration der Exchange-Ressourcen (Meetingräume). Die persönliche Einführung des Systems für die Kursleiter, führte rasch zu einer positiven Lernkurve und einer schnellen Verbreitung innerhalb von Schneeberger AG Lineartechnik. Durch das vermehrte Arbeiten im Homeoffice wurde die Wichtigkeit von LMS365 gefördert, und es sind innert kurzer Zeit viele neue Kurse für die Weiterbildung der Mitarbeitenden entstanden.





Mit innobit und LMS365 zur perfekten Lösung.


Sie benötigen Informationen zu LMS365?


Herr Pascal Leu, COO berät Sie gerne und freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Pascal_Leu

«Das vermehrte Arbeiten im Homeoffice fördert die
Wichtigkeit von LMS365.»


Wir haben ein weiteres Projekt erfolgreich abgeschlossen. Der Kunde, Schneeberger AG Lineartechnik, gibt uns ein positives Feedback. Fünf Fragen an Monica Camuglia, Projektleiterin:


innobit

Welches waren ihre Anforderungen an die Firma innobit ag?


Monica Camuglia

Wir hatten eine Vision. Wir wollten ein eigenes, virtuelles, Schulhaus realisieren. In dieser Smart Academy wollen wir Wissen an
die Mitarbeitenden weitergegeben. Wir stellen unseren Mitarbeitenden ein komplettes Kompetenzangebot zur Verfügung. Unsere Voraussetzungen waren klar: kompatibel mit Microsoft, nahtlose Integration auf SharePoint und kostengünstig.


innobit

Wie sind Sie auf das Unternehmen aufmerksam geworden?


Monica Camuglia

Wir hatten im Vorfeld einige Unternehmen angeschaut. Da hat aber nichts gepasst. In der zweiten Runde sind wir dann auf die  innobit, im Zusammenhang mit LMS365, aufmerksam geworden. Die Chemie mit den Verantwortlichen stimmte von Beginn weg.


innobit

Welche Vorteile bietet die Lösung der innobit ag für Ihr Unternehmen?


Monica Camuglia

In unserem Unternehmen arbeiten 330 Mitarbeitende. Wir suchten eine möglichst unkomplizierte und pragmatische Lösung und wollten keinen Rolls-Royce. Die Lösung ist nahtlos integriert in Microsoft 365 und besticht genau durch diese Einfachheit. Unser Wunsch wurde von den Projektleitern gut interpretiert



«Der Vorteil liegt in der On-Demand-Lösung.
Jeder Mitarbeitende kann sich jederzeit
nützliche Tipps und Tricks anschauen oder
sich durch gezielte Schulungen weiterbilden.»


Dies hat uns die Akzeptanz bei unseren Mitarbeitenden gesichert. Der Vorteil liegt in der «On-Demand-Lösung». Jeder Mitarbeitende
kann sich jederzeit nützliche Tipps und Tricks anschauen oder sich durch gezielte Schulungen weiterbilden. Einen weiteren Benefit sehen wir im Bereich Onboarding. Die neuen Teammitglieder lernen zuerst online und sind dadurch ortsunabhängig und sparen Zeit.


innobit

Gab es Herausforderungen während des Projektes?


Monica Camuglia

Es gab zwei, drei Hürden zu meistern. Dank der professionellen Arbeit der Projektleiter konnten wir die Probleme beheben und
nebenher immer am Projekt weiterarbeiten. So haben wir keine wertvolle Zeit verloren.


innobit

Was macht die Firma innobit aus?


Monica Camuglia

Wir haben das ganze Team als sehr kompetent empfunden. Es war ein «Miteinander». Ich wurde als Kundin ernstgenommen und ich
fühlte mich gut aufgehoben. Die Art und Weise, wie die Projektleiter aufgetreten sind, war sehr angenehm. Das Team hörte mir zu und es war eine Kommunikation auf Augenhöhe. Kurz: Ein tolles und gelungenes Projekt mit dem richtigen Partner.