myWorkplace bei Manor – Der neue digitale Arbeitsplatz

Collaboration und Governance optimiert

Ausgangslage des Projekts

MyWorkplace ist der neue digitale Arbeitsplatz bei Manor, welcher zukünftig die nahtlose Zusammenarbeit innerhalb des gesamten Unternehmens sowie mit externen Parteien sicherstellt.

Manor arbeitet bereits seit 2003 mit Microsoft SharePoint und verwaltet damit grosse Mengen an Informations– und Arbeitsdaten, welche u.a. für das Intranet und für die Zusammenarbeit in Teams und Projekten genutzt werden. Der Verwaltungsaufwand ist im Vergleich zum Nutzen und den Möglichkeiten für den Endanwender jedoch relativ hoch.

Die neuen Anforderungen der digitalen Welt fordern unter anderem Flexibilität, Automatisierung, Self-Service sowie die Einhaltung der Richtlinien (Governance). Von Bedeutung sind auch der Lifecycle von Informationen und Arbeitsräumen. Durch die Kompetenzen von innobit in Bezug auf SharePoint Online in Verbindung mit AvePoint und weiteren Office365-Services sind wir der ideale Partner für die Optimierung des Workspaces.

innobit & Manor

Der Fokus des Projekts lag auf einfacher Bedienbarkeit für den User, Self-Service-Ansatz zum Bestellen von verschiedenen Collaboration-Workplaces, verbunden mit der Möglichkeit, automatisiert definierte Governance-Regeln durchzusetzen, z.B. für die Datenklassifizierung und das Sharing mit externen Partnern.

Durch diese Lösung ist es Manor neu möglich, ohne jeglichen administrativen Aufwand den Benutzern bedarfsgerecht und flexibel digitale Arbeitsräume zur Verfügung zu stellen. Zusätzlich wird die Zusammenarbeit mit externen Partnern vereinfacht und sicher bereitstellt. Kurz:

  • Flexibilität dank Self-Service, u.a. für die Bestellung von neuen vorkonfigurierten Arbeitsräumen für die Zusammenarbeit durch einen verständlichen, Anwender gerechten Dialog.
  • Reduzierter Support und IT Aufwand.
  • Sicherstellen von firmenrelevanten (internen und externen) Zugriffsrichtlinien und Vorgaben durch Klassifizierung und Automatisierung der Daten und Zusammenarbeitsräume.

Kundenreferenz

„Unser neuer digitaler Arbeitsplatz erleichtert nicht nur die tägliche Zusammenarbeit in unterschiedlichen Teams,

sondern stärkt die Unabhängigkeit unserer Anwender von der IT in kontrollierter Art und Weise.“

Jürg Kaiser, Head of Applications, Manor AG

Ausgangslage

  • Unflexible Arbeitsplattform im Einsatz;
  • Unstrukturierte Dokumentenablage aufgrund fehlender Strukturen, dadurch schwierige Suche von Daten;
  • Eingeschränktes File-/ Information Sharing.

Lösung

Digitaler Workspace für Zusammenarbeit, erhöhte Unabhängigkeit von IT dank  Self-Service und Automatisierung, Sicherstellen der Durchsetzung von Richtlinien.

Technologien

  • SharePoint Online
  • AvePoint Online Services
  • Azure Services
  • Office365
  • OneDrive for Business

Kennzahlen

4’500 User

Die Manor AG mit Hauptsitz in Basel ist Schweizer Marktführerin im Sektor Warenhäuser mit einem Marktanteil von rund 60 Prozent. Das in allen Landesteilen vertretene Unternehmen beschäftigt an die 10’000 Mitarbeitende und bildet aktuell 400 Lernende aus.

Zur Manor Gruppe gehören 60 Warenhäuser, 31 Manor Food Märkte sowie 43 Restaurants