Wie digitalisiere ich mein Unternehmen? Wir beraten Sie unverbindlich. kontakt@innobit.ch

Kunde

ABB Group ist ein führender schwedisch-schweizerischer Energie- und Automatisierungskonzern mit Haupt-sitz in in Västerås, Schweden und Zürich, Schweiz. Der Konzern ist weltweit tätig und beschäftigt etwa 110.000 Mitarbeiter in 100 Ländern. „Im übertragenen Sinne ist die Badener ABB Schweiz AG Turbocharging auf allen Weltmeeren unterwegs, gräbt nach Diamanten oder Erz oder liefert Elektrizität zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen in Entwicklungsländern. Wie sie das tut? Indem sie sich seit ihren Anfängen in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts der Aufladung von Verbrennungsmotoren widmet. Wir sind spezialisiert auf die Entwicklung und Fabrikation, den Vertrieb und den weltweiten Service von Abgasturboladern für mittler und grosse Diesel- und Gasmotoren, die in genau diesen Bereichen zum Einsatz kommen. Quelle: ABB

ABB Turbocharging - Logo - innobit ag

Das Projekt

Wir durften bei der ABB Switzerland Turbocharging auf Basis von Share-Point ein neues Intranet migrieren. Ziel war die Entwickelung eines neuen, innovativen Intranets, unter der Berücksichtigung der Unternehmenshistorie und den gewünschten Features.

Das Projekt - ABB Turbocharging - innobit ag

Wir haben Thiago Alvarez Bertelli, Projektleiter bei ABB, 5 Fragen dazu gestellt:

Thiago Alvarez Bertelli
Wir haben uns aufgrund des Know-hows und der Erfahrung zu den Themen SharePoint und Office365 für innobit entschieden. Es war uns wichtig, dass wir vorab einen Marktüberblick mit Best Practices und State-of-the-Art-Lösungen erhalten. innobit hat uns genau das geliefert. Unser zukünftiger Partner sollte ebenfalls die Fähigkeiten haben, auf unsere ganz spezifischen Bedürfnisse einzugehen und proaktiv Ideen zu liefern. Unser Ziel: Entwickeln eines neuen, inno-vativen Intranets, unter der Berücksichtigung unserer Historie und den gewünschten Features.

Thiago Alvarez Bertelli
Während des Proof of Concepts haben wir einige Lösungen auspro-biert. Es hat uns aber nichts überzeugt. innobit hat uns eine tolle Alternative mit einer Out-of-the-Box-Lösung angeboten, die all unse-re Anforderungen erfüllt. Der Vorteil mit der innobit Lösung ist, dass wir mit Standardtools arbeiten und keine extra Tools konzipierten. Wir wollten den den Aufwand so gering wie möglich halten. innobit hat genau dies Wünsche respektiert. Die Lösung von der innobit ag erleichtert uns die Wartung und zukünftige Migrationen.

Thiago Alvarez Bertelli
Die ersten Gespräche haben vor ca. einem Jahr begonnen. Das Proof of Concept dauerte drei Monate. Gesamte Projektdauer: 6 Monate.

Thiago Alvarez Bertelli

Weiter war uns, neben dem technischen Know-How, auch hohe Business Skills wichtig. Wir wollten ein Unterneh-men, mit dem wir eine Partnerschaft und eine langfristige, vertrauensvolle Beziehung aufbauen können. Dies war bei der Auswahl entscheidend. Mit der innobit AG haben wir definitiv das richtige Unternehmen gefunden.

Thiago Alvarez Bertelli
Senior Project Manager - Collaboration Lead at ABB

Thiago Alvarez Bertelli
Es gab keine großen Probleme während des Projektes. Wir hatten ein festes Budget und wollten das Projekt agil und dynamisch durchführen. Deshalb gab es am Anfang einige Anpassungen. innobit hat diese Herausforderung sehr gut und flexibel gehandhabt. Wir wurden fast täglich mit kurzen Status-Calls informiert und wussten immer welches die nächsten Schritte sind und wie der Budgetstand ist. Diese Transparenz schätzten wir sehr.

Thiago Alvarez Bertelli
Die innobit ag hat sehr viel technisches Wissen und weiss aber auch, wie man Kunden richtig betreut. Dieses Know-how gab mir das Gefühl, dass die Projektleiter der innobit immer genau wussten was zu tun ist und welches die Best Practices sind. Es wurden uns immer Lösungen angeboten, die für uns am besten sind. Sehr geschätzt haben wir die Flexibilität der innobit. Die Crew hat sich immer an unsere Bedürfnisse angepasst oder die Arbeitsweise nach unseren Standards und Definitionen geändert.

urs hafen

Wir haben Innobit als kompetenten und innovativen Partner bei unserem Intranet und TEAMS Roll-out erlebt. Das Know-how über die neusten Microsoft-Technologien in der Cloud, ein pragmatisches agiles Projektvorgehen und der faire persönliche Umgang haben uns überzeugt.

Urs Hafen
Head of Global IS Consulting at ABB Turbosystems AG

Ihr Ansprechpartner

Michael Weiss - innobit ag
Planen Sie ein ähnliches Projekt oder haben Fragen zum Thema SharePoint und M365? Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Melden Sie sich direkt bei Michael Weiss, CTO

Michael Weiss
michael.weiss@innobit.ch
+41616959800

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Valentin Schön
Planen Sie ein ähnliches Projekt oder haben Fragen zum Thema SharePoint und M365? Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Melden Sie sich direkt bei Valentin Schön, Consultant

Valentin Schön
valentin.schoen@innobit.ch

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!