Event Recap: Gewusst wie! Best Practice für Security & Governance in der Swiss Cloud

Die Swiss Cloud ist online!

Aus diesem Anlass wurde Innovate Switzerland von Microsoft Schweiz initiiert, das mit über 30 Partneranlässen schweizweit weitergetragen wurde. ‘Gewusst wie! Best Practice für Security & Governance in der Swiss Cloud’ war einer davon, welchen innobit in Partnerschaft mit baseVISION organisierten und präsentierten.

Das Programm war vielfältig und bot für jeden der Vertreter aus regulierten Branchen wie dem Gesundheitswesen, Finanzwesen, Banken und Versicherungen wertvollen Input. Die angesprochenen Themen reichten von Adoption über Innovation bis hin zu rechtlichen Hintergründen, technischer Umsetzung und Governance.

Judith Schuetz praesentiert

Judith Schütz von OSN verwies auf das Paradox vieler Unternehmen, die Innovation und neue Arbeitsweisen unter Mitarbeitenden vorantreiben möchten, gleichzeitig aber durch interne und externe Compliance-Aufgaben gebunden sind. Dies erweiternd erläuterte Christian Wyss von VISCHER die rechtlichen Hintergründe und Voraussetzungen, um datenschutzkonform Cloud-Dienste nutzen zu können.

Christian Wyss praesentiert

Die Einfachheit, durch Klicks und Anmeldeformulare Daten abzugreifen präsentierte Daniel Bühlmann von baseVISION, indem er exemplarisch einen fiktiven Account ‘hackte’. Damit untermauerte er einen wichtigen und oft unterschätzten Punkt: Mitarbeitende sind ein gewichtiger Teil des Risikos, wenn es um (ungewollte) Weitergabe von Daten geht.

Daniel Buehlmann praesentiert

Wie diesem Problem vorgebeugt werden kann, zeigte Patrick Spieler von innobit auf: schon in der Vorbereitung auf Neuerungen und Umstellungen sollten Parameter rund um das Management von z.B. Daten in der Cloud oder virtuellen Arbeitsräumen in Applikationen wie Microsoft Teams festgesetzt und Betroffene mit einbezogen werden. Testphasen, Workshops und eine offene Kommunikation sind unter anderem wichtige Bestandteile einer erfolgreichen Governance.

Patrick Spieler praesentiert

Ein Höhepunkt des Tages war der Livestream von Microsoft aus den Events in Zürich, Bern und Genf. Hier erhielten alle Teilnehmer aufschlussreiche Einblicke in die Testphase der Swiss Cloud, die mit ausgewählten Unternehmen aus verschiedenen Branchen durchgeführt wurde. Panels, Diskussionen und Präsentationen zu verschiedenen Themen boten einen guten Überblick über die von Microsoft vorangetriebenen Innovationen. Marianne Janik, CEO Microsoft Schweiz appellierte in Ihren Schlussworten zum Livestream, Teil des Fortschritts zu werden und so eine aussichtsreiche Zukunft mitzugestalten.

Marianne Janik Microsoft Livestream Innovate Switzerland

Die gute Resonanz mit nur positivem Feedback zu diesem Event hat uns sehr gefreut und wir danken allen Teilnehmern und Referenten, die zu diesem Erfolg beigetragen haben. Alle aktuellen Anlässe finden Sie auf unserer Event-Seite.

Genau dieses Thema trifft auf Sie zu, aber Sie haben den Event verpasst? Wir helfen Ihnen gerne weiter! Schreiben Sie uns unter kontakt@innobit.ch oder rufen Sie an unter +41 61 695 98 00 und sprechen Sie direkt mit unseren Experten.

Mehr zum Thema Cloud