Cloud & Datacenter – Digitale Transformation – up in the cloud

Schaffen Sie mit uns den Sprung in ein neues digitales Zeitalter.

Keine andere Technologie veränderte und verändert immer noch das Datacenter so nachhaltig wie die Cloud und verschafft zudem Unternehmen die Möglichkeit auf eine immer schneller wechselnde Geschäftswelt reagieren zu können. Die Anforderungen an das klassische Datacenter mit physischen Komponenten wechselten ebenso schnell. Cloud Computing – wie die Cloud in Fachkreisen bezeichnet wird – kann die Lösung für viele der Probleme sein.

Richtig implementiert befähigt sie Kunden durch Self-Service-Portale Leistungen eigenverantwortlich zu bestellen, auf Wachstum nicht nur zu reagieren, sondern auch im selben Augenblick fähig zu sein den eigenen Dienst zu skalieren und die Kosten transparent darzustellen.

Klassische Herausforderungen wie das Sicherstellen der Stromversorgung, Kalkulieren der Strompreise, Installieren einer ausreichenden Kühlung, der chronische Platzmangel oder der immer weniger werdende Speicherplatz rücken somit in den Hintergrund.

Datacenter-Verantwortliche müssen sich durch die Konkurrenz von Public Cloud Diensten zu ihren eigenen Services zwangsläufig Gedanken machen, wie sie ihr Datacenter konzipieren möchten. Ist das komplette Auslagern des Datacenters sinnvoll? Macht dies nur bei Teilbereichen Sinn? Fragen, auf die eine Antwort ohne externe Hilfe schwierig sein kann.